Skip to main content
Kleines Theater Bargteheide logo

Mittagsstunde - Dörte Hansen Lesung

Thomas Niehaus, Gesang & Gitarre

(c) Sven Jaax

 

Mittagsstunde

Dörte Hansen, Lesung
Thomas Niehaus, Gesang & Gitarre

 

Nach ihrem gefeierten Debütroman »Altes Land« brachte die in Husum geborene Schriftstellerin Dörte Hansen 2018 mit »Mittagsstunde« einen zweiten Bestseller heraus und rückt den Schleswig- Holsteinern damit geographisch auf die Pelle: Das fiktive Dorf Brinkebüll, von dem das Buch handelt, liegt in Nordfriesland. Das Schicksal des Ortes – es geht um den Verlust alter Traditionen und Strukturen im Zuge von Modernisierungsmaßnahmen in den 60er Jahren – ist vergleichbar mit dem von Dörfern in der ganzen Republik, sein Charakter aber ist schleswig-holsteinisch durch und durch, wie auch die Mentalität seiner Bewohner. Nicht zuletzt mit Hilfe des jeweiligen Musikgeschmacks zeichnet Hansen liebevoll die Charaktere der Figuren. So sucht die Hauptperson Trost in der Melancholie eines Neil Young, sein Vater frönt der alten Marschmusik, die liebenswerte Irre hat immer einen Schlager auf den Lippen. Nicht umsonst ist auch jedes Kapitel des Buches mit einem Songtitel überschrieben. Beim SHMF wird die Autorin selbst aus ihrem Roman vortragen. Musikalisch umrahmt wird die Lesung von Schauspieler Thomas Niehaus, der in der umjubelten Bühnenadaption am Hamburger Thalia Theater in der Hauptrolle des Ingwer zu sehen ist und für seine Darstellung den Rolf Mares Preis 2021 erhielt.

 

Dörte Hansen, Lesung
Thomas Niehaus, Gesang, Gitarre u.a.
Programm: Lieder zur „Mittagsstunde“

Termin am Samstag, 13. August 2022 um 19:30 Uhr

 

 

Preiskategorien

€ 35 / € 29 / € 18

Tickets unter folgendem Link: shmf.de