Skip to main content
Kleines Theater Bargteheide logo

1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland

Vortrag von und mit Peter Harry Carstensen

Vortrag - 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland
mit Peter Harry Carstensen
auf Einladung des Lions Club Bargteheide

Seit 2020 ist der ehemalige Ministerpräsident von Schleswig-Holstein, Peter Harry Carstensen,  Beauftragter des Landesregierung für jüdisches Leben und gegen Antisemitismus. Wie leben heute Juden in unserem Land, welche Hoffnungen und Ängste haben sie?  Peter Harry Carstensen wird diese Fragen beantworten, denn auf Einladung des Lions Clubs Bargteheide kommt er am 22. September 2021  zum Vortrag über 1.700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland nach Bargteheide ins Kleine Theater Bargteheide, Start des Vortrags ist 20.00 Uhr, Einlaß wird um 19.30 Uhr sein.  Der Eintritt ist frei. Der Vortrag wir ca. 1 Stunde dauern, im Anschluß daran kann diskutiert werden.

Die Veranstaltung findet unter den zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Corona-Regeln statt, das bedeutet z.Zt. 3 G (genesen, geimpft oder getestet).

Eintritt frei