Skip to main content
Kleines Theater Bargteheide logo

norway.today vom Kellertheater Hamburg

Julie will nicht mehr. Sie hat es satt!!

norway.today vom Kellertheater Hamburg

Julie will nicht mehr. Sie hat es satt!
August findet alles - einfach Fake.

In einem Chatroom treffen sich die beiden und fassen einen finsteren Entschluss, der sie befreien soll: Selbstmord. Um wo geht das am besten? In Norwegen, wo die Landschaft schneebedeckt und die Fjorde tief sind. Genau richtig. Gemeinsam nähern sich die beiden dem großen unausweichbarem Sprung in die Tiefe an und bemerken dabei fast beiläufig die wahren Schönheiten des Lebens.
Oft braucht es nur Kleinigkeiten, um einem scheinbar öden Miteinander wieder Buntes einzuhauchen. Manchmal braucht es jemanden, der einem ungeschönt die Wahrheit ins Gesichts schmettert.

Das Stück ist eine Hymne auf das Leben und gleichzeitig Abbild und Ausdruck eines Gefühls, das die Generation um den 19-jährigen August und die 20-jährige Julie nur zu gut kennen mag: Die unendlich scheinende Suche durch das nicht bestimmbare und noch weniger fassbare Leben, das gegenwärtig und zukünftig bewältigt werden muss.

Das Kellertheater hat das 2000 geschriebene Stück von Igor Bauersima unterhaltsam, jung und frisch in Wort, Musik und Medien inszeniert, ansprechend für Jugendliche. Das Stück spürt existentiellen Fragen des Lebens nach und vor allem der Frage „was macht das Leben lebenswert? Was – wenn es auf einmal nur noch sinnlos erscheint?“.

Zum Inhalt: Julie ist satt und August findet alles fake - Zwei junge Leute, beide um die zwanzig, verabreden sich via Internet gemeinsam in Norwegen von einem hohen Felsen in den Tod zu springen. Die beiden nähern sich dem großen Sprung in die Tiefe an und bemerken dabei fast beiläufig wieder die Schönheiten des Lebens.

Die Vorstellungen sind ein Kooperationsprojekt von dem Hospiz Ahrensburg e.V. und „DaSein“, dem ambulanten Hospizdienst Oldesloe und Umgebung e.V. und dem Kleinen Theater Bargteheide.

Autor
Igor Bauersima, 1964 in Prag geboren, lebt in Zürich und Paris, ist Architekt, Bühnenbildner, Regisseur, ­Theater- und Filmautor.

Buch
norway.today - versammelt erstmalig drei Theaterstücke von Igor Bauersima, in einem Band: ­norway.today, futur de luxe und tattoo.

Fischer Taschenbuch (2003) Bd.16144, 192 Seiten. 8,95 €

 

Das Kellertheater Hamburg gastiert mit „norway.today“ im Kleinen Theater Bargteheide:

Donnerstag, 15. Februar 2018, Beginn: 19 Uhr

Eintritt: 15 € , (11 € ermäßigt für Schüler, Studenten, Azubis)

und am

Freitag, 16. Februar 2018 Schulvorstellung Beginn: 10 Uhr

Eintritt: pro Schüler 7 €, Lehrer frei

Karten über Kleines Theater Bargteheide 04532-5440 oder reservierung@kleines-theater-bargteheide.de

 

Das Gastspiel ist eine Kooperation des Hospiz Ahrensburg e.V., der Hospizbewegung Oldesloe und Umgebung e.V. und des Vereins Kleines Theater Bargteheide e.V. 

Kartenvorverkauf:
Onlineticketverkauf - siehe Seitenanfang!
Alle Vorverkaufstellen: Kauf vor Ort
Per Email: ticket@kleines-theater-bargteheide.de
Per Telefon: 04532-5440